... einfach fantastisch!

TERMINE 2019

01. September, 16 Uhr und 17.30 Uhr

"Reise mit der Zeitmaschine" - Theaterführung für Familien durch das Focke Museum. Im Rahmen von Fockes Fest. Mehr Informationen ...

9. September, 14 bis 18 Uhr

"Mobile Schreibwerkstatt" im Jo-Beach Hildesheim. Eingang über das Freibad.

13. September

"Hund und Katze, Maus und Schwein"- Erzähltheater in der Stadtbibliothek Vegesack - private Veranstaltung

19. September

"Buchstabensuppe"- Erzähltheater in der Stadtbibliothek Hemelingen - private Veranstaltung

 

15. Oktober, 10 bis 13 Uhr

"Fliesen kreativ gestalten" - Künstlerischer Workshop / Haus Riensberg im Focke Museum, Bremen
Vögel, Blüten, Landschaften: An den Wänden und auch an den Kachelöfen im Haus Riensberg finden sich wundervolle und schön gestaltete Fliesen. In unserem Workshop wollen wir nach einer Entdeckungstour durch das Haus einfache weiße Fliesen in kleine Kunstwerke verwandeln. Natürlich kannst du deine Arbeiten hinterher mit nach Hause nehmen.  Für Kinder von 6 bis zehn Jahren. Bitte ein kleines Frühstück mitbringen. Anmeldungen über das Focke Museum Bremen.

1. November

"Zähne zeigen angesagt"- Lesung in der Zentralbibliothek am Wall in Bremen - private Veranstaltung

7. November, 19 Uhr

Lesenlernen leichter machen - Workshop für alle, die Kinder beim Lesenlernen begleiten. Stadtbibliothek Rotenburg

Der Spaß am Lesen kommt nicht von allein. Der Erwerb der Lesefähigkeit ist ein komplexer Prozess, der sich über mehrere Jahre hinzieht und schon lange vor dem eigentlichen Schulalter beginnt. Bis alle dazugehörigen Abläufe soweit automatisiert sind, dass richtige Leselust aufkommt, brauchen Kinder viel Unterstützung. Der Workshop zur Leseförderung gibt all denen, die Kinder von 3 bis 12 Jahren beim Lesen lernen begleiten und unterstützen wollen, viele Anregungen und praktische Hinweise, wie sie Kinder an das Lesen heranführen und den Lesespaß von Anfang an fördern können. Aber auch zu Leseschwierigkeiten bei älteren Kindern gibt es viele Tipps. Es erfolgt keine Legasthenieberatung.

Anmeldungen über die VHS Rotenburg